Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.
Bitte lesen Sie
Abschnitt 3 unserer Datenschutzerklärung,
um mehr über die verwendeten Cookies zu erfahren.
Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Website oder durch Klicken des Buttons in dieser Infoleiste, stimmen sie unserer Datenschutzerklärung und – sofern Ihr Browser so eingestellt ist – der Verwendung von Cookies zu!
Ich verstehe und stimme zu
Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass eine Nutzung von Cookies nicht möglich ist,
können Sie unter Umständen einige Seiten dieser Website nicht nutzen.
Wenn Sie mehr über Cookies und Einstellmöglichkeiten in Browsern in Erfahrung bringen wollen,
informiert Sie detailliert die Webseite allaboutCookies.org.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Kursanmeldung

Wenn Sie als Gast im Ashram Jesu mitleben wollen, melden Sie sich bitte direkt bei Petra Maria Hothum oder Bertram Dickerhof (s.o.) an.

Für die Anmeldungen zu einen unserer Kurse, benutzen Sie bitte unser Anmeldeformular. Dies ist verfügbar als

Ihre Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich – bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn – per E-Mail oder Post an das Sekretariat des Ashram Jesu.

Ashram Jesu
Sekretariat
Hirsenmühle
Oberziegenfurter Mühle 1
65589 Hadamar-Oberzeuzheim
Fon 06433-9189484
eMail info [at] ashram-jesu.de

Wichtiger Hinweis: Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie sowohl unsere «Datenschutzerklärung», als auch unsere «allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)» an.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen über Ihren Ashramaufenthalt sowie einen Fragebogen, den Sie bitte ausgefüllt an den Leiter (Bertram Dickerhof, dickerhof [at] ashram-jesu.de) bzw. die Leiterin (Petra Maria Hothum, hothum [at] ashram-jesu.de) Ihres Kurses zurück senden. Dies geht auch per Post an obige Adresse, wobei Sie statt „Sekretariat” dann bitte den Namen der jeweiligen Kursleitung einsetzen.

Ihr ausgefüllter Fragebogen wird diskret behandelt und nach Ihrem Aufenthalt im Ashram vernichtet.

Wenn die Kursleitung Ihrem geplanten Ashram-Aufenthalt zustimmt, bekommen Sie weitere Unterlagen zur Anreise und Informationen, was Sie bei Ihrem Aufenthalt mitbringen und berücksichtigen müssen sowie die Rechnung zugesandt.

Ihre Anmeldung wird nur dann berücksichtigt, wenn Sie unsere Rechnung innerhalb der auf ihr angegebenen Frist begleichen.

Kurskosten

Die Kurskosten (Details siehe Angebotsseiten) setzen sich zusammen aus

Sofern Kapazitäten zur Verfügung stehen, ist gegen Aufpreis eine Unterbringung im Einzelzimmer möglich; auch hierfür fallen 7% Mehrwertsteuer an, die im Aufpreis enthalten sind. Die Vergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Rücktritt

Rücktrittsmeldungen reichen Sie bitte schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail bei unserem Sekretariat ein.
Bei einem Rücktritt von

— weniger als einem Monat vor Kursbeginn berechnen wir 25,- Euro Verwaltungsaufwand.

— weniger als acht Tagen vor Kursbeginn berechnen wir ein Drittel des Rechnungspreises als Ausfallgebühr.

Überweisungen

Bitte geben Sie stets die Rechnungsnummer, Kursbezeichnung sowie den Namen des/der Teilnehmer*in auf dem Überweisungsträger an.
Die Überweisung müssen kostenfrei für den Ashram Jesu sein – dies gilt insbesondere für Überweisungen aus dem Ausland (alle Entgelte zu Lasten des Auftraggebers).

Bankverbindung des Ashram Jesu e.V.

Ashram Jesu e.V.
IBAN: DE28 4006 0265 0017 404300
BIC: GENODEM 1DKM
bei der Darlehnskasse Münster

Gläubiger-Identifikationsnummer

Die Gläubiger-Identifikationsnummer des Ashram Jesu lautet DE61ZZZ00001005246

Spenden

Wir sind dankbar und freuen uns über Spenden, mit denen Sie den Ashram Jesu unterstützen. Nur wenn Sie auf dem Überweisungsträger Ihren Namen und Ihre Adresse vermerken, können wir Ihnen persönlich danken und eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Bertram Dickerhof stellt den «Spirituellen Weg» als das Ergebnis eines mehr als 40 Jahre währenden Selbstversuchs vor.

Grundlage dieses alle Bereiche durchdringenden Lebens-Wegs ist ein Innehalten und Hören auf die eigene Wirklichkeit, die sich auf einen Grund hin öffnet, in dem alles verankert ist. Das so erfahrene neue Leben gilt es durch Entscheidungen und Handlungen wirklich werden zu lassen.

Erhältlich im Buchhandel