Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.
Bitte lesen Sie
Abschnitt 3 unserer Datenschutzerklärung,
um mehr über die verwendeten Cookies zu erfahren.
Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Website oder durch Klicken des Buttons in dieser Infoleiste, stimmen sie unserer Datenschutzerklärung und – sofern Ihr Browser so eingestellt ist – der Verwendung von Cookies zu!
Ich verstehe und stimme zu
Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass eine Nutzung von Cookies nicht möglich ist,
können Sie unter Umständen einige Seiten dieser Website nicht nutzen.
Wenn Sie mehr über Cookies und Einstellmöglichkeiten in Browsern in Erfahrung bringen wollen,
informiert Sie detailliert die Webseite allaboutCookies.org.

Hausvermietung

Gern vermieten wir Ihnen den Seminarhaus-Trakt des Ashram Jesu als Selbstversorgerhaus für Ihre Gast-Gruppen und Gast-Veranstaltungen!

Unser Angebot

richtet sich an Personen und Gruppen, die eigene Veranstaltungen mit mindestens zwei Übernachtungen durchführen möchten.

Die Räumlichkeiten spiegeln die Einfachheit des Ashram Jesu (siehe Bilder weiter unten auf der Seite). Sie bieten eine einladende, zentrierende Atmosphäre, insbesondere für spirituelles und therapeutisches Arbeiten.

Für Gruppen ab 12 Personen, die sich nicht selbst verpflegen möchten, können wir die Adresse eines vegetarischen Kochs vermitteln, der mit den Gegebenheiten unserer Küche vertraut ist.

Unsere Räumlichkeiten
Unsere Preise für 2018

Ausfallgebühren bei Nicht-Zustandekommen eines Kurses werden nicht erhoben.

Unsere Konditionen
Kontaktperson für Infos und Vermietung

Sr. Petra Maria Hothum

Ashram Jesu
Oberziegenfurter Mühle 1
65589 Hadamar-Oberzeuzheim
Fon 06433-9189484
Mail info [at] ashram-jesu.de

 

Eindrücke vom Seminarhauses-Trakt des Ashram Jesu

Zurück zur Fragen-Übersicht

Bertram Dickerhof stellt den «Spirituellen Weg» als das Ergebnis eines mehr als 40 Jahre währenden Selbstversuchs vor.

Grundlage dieses alle Bereiche durchdringenden Lebens-Wegs ist ein Innehalten und Hören auf die eigene Wirklichkeit, die sich auf einen Grund hin öffnet, in dem alles verankert ist. Das so erfahrene neue Leben gilt es durch Entscheidungen und Handlungen wirklich werden zu lassen.

Erhältlich im Buchhandel